Meilen und Punkte

Sammeln auf dem Boden und in der Luft

Meilen und Punkte

Mit der Hilton Honors Visacard zum Goldstatus

Die Hilton Honors Visacard ist für Euch ideal, wenn Ihr öfter in Hotels der Hilton Gruppe übernachten möchtet. Denn mit jedem Euro Umsatz könnt Ihr Hilton Honors Bonuspunkte sammeln, die Ihr am Ende für Gratisnächte einlösen könnt. Das ist deswegen vorteilhaft, da der Punktepreis unabhängig vom Zeitraum ist.

Hilton Honors Credit Card 150x95
Gold Status mit der Hilton Honors Visa Card

Mit der Hilton Honors Visa zur kostenlosen Übernachtung

Während der Übernachtungspreis bei Barzahlung starken Schwankungen unterliegt, ist dies beim Zahlen mit Punkten anders. Außerdem bieten Euch die Hilton Rewardsnächte einen enormen Vorteil, sofern Ihr einen Status habt: Wenn Ihr 5 Nächte am Stück im gleichen Hotel mit Punkten zahlt, werden Euch nur 4 Nächte davon berechnet.

Den Goldstatus gibt es mit dieser Karte einfach so dazu

 

Hilton Honors Visacard mit 5.000 Punkten
Hilton Honors Visacard mit 5.000 Punkten

Die Hotels sind fast alle in der gehobenen Kategorie, sodass die Übernachtung dort sicherlich keine schlechte Entscheidung ist.
Außerdem ist mit dem Besitz der Karte selbst der Goldstatus für Euch verbunden und zwar solange Ihr diese Karte habt.
Der normale Preis für Essen und Getränke in den Hilton Hotels reduziert sich durch die Karte um 10 %.

Möchtet Ihr den Hilton Honors Diamond Status bekommen?

Wenn Euch der Goldstatus nicht reicht und Ihr den Diamond Status haben möchtet. gibt es einen Weg die Qualifikationen über 60 Nächte, 30 Aufenthalte oder 120.000 Hilton Honors Basispunkte zu umgehen. Denn mit der Hilton Visa Card müsst Ihr im Jahr nur 20.000 Euro umsetzen. Diese könnt Ihr im Urlaub ausgeben, zum Beispiel in den Hilton Hotels, für Flüge und Eure Alltagseinkäufe. Völlig egal was, Ihr müsst nur Eure Ausgaben mit der Hilton Visa Card tätigen. Möchtet Ihr noch Miete und Strom mit Kreditkarte zahlen, dann könnte Euch der Artikel zum Revolut Girokonto interessieren.

Wie viele Punkte gibt es?

Für Umsätze, die Ihr in den Hilton Hotels für Übernachtungen und Verpflegung tätigt, erhaltet Ihr pro ausgegebenen Euro zwei Hilton Honors Bonuspunkte gutgeschrieben.
Für andere Umsätze wird Euch das Punktekonto mit einem Punkt pro Euro gefüllt.
Sobald Ihr den Kartenvertrag abschließt, bekommt Ihr automatisch 5.000 Bonuspunkte, als Willkommensgeschenk, gutgeschrieben.

Der Jahrespreis für die Hilton Honors Visa Card beträgt 48,00 Euro.

Die Karte mit Versicherungen aufpeppen

Wenn Ihr die Leistungen der Hilton Honors Visa Card mit einem Versicherungspaket aufpeppen möchtet, zahlt Ihr lediglich 35,00 Euro pro Jahr mehr. Dann profitiert Ihr aber von einer:

  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Mietwagenvollkaskoschutz
  • Reiserücktrittsversicherung.

Das ist ein ganz guter Deal. In Verbindung mit einem Abrechnungskonto bei der DKB, ist es möglich, im Ausland um Gebühren für Zahlungen und den Bezug von Bargeld drumherum zu kommen.

Hier könnt Ihr die Hilton Honors Visacard und wahlweise das DKB-Cash beantragen.

Preise und Gebühren der Hilton Honors Visa Card

Der jährliche Kartenpreis für die Hilton Honors Visa Card beträgt 48,00 Euro, bucht Ihr ein Versicherungspaket dazu werden 83,00 Euro pro Jahr fällig. Für die Partnercard legt Ihr 36,00 Euro auf den Tisch, mit Versicherungspaket 71,00 Euro. Möchtet ihr mit der Hilton Honors Visa Card Bargeld abheben, so werden am Schalter immer 3 % des verfügten Betrages, aber mindestens 5,00 Euro fällig. Im Ausland, in denen der Euro nicht das gesetzliche Zahlungsmittel ist, werden weitere 1,95% berechnet. Hebt Ihr dagegen Bargeld am Automaten hab und habt Euer Abrechnungskonto bei der DKB, dann ist dies für euch im Inland und im Ausland kostenlos. Sofern Ihr ein anderes Abrechnungskonto benutzt, werden Euch 3 % des Betrages aber mindestens 5,00 Euro abgezogen, im Nichteurogebiet kommen 1,95 % dazu. Überall im Euroland könnt ihr kostenlos bezahlen.
Es ergeben sich beispielsweise für die USA interessante Aspekte bei der Zahlung: sofern ihr ein Abrechnungskonto bei der DKB Bank habt, also über das kostenlose DKB Cash Konto die Abrechnung abbuchen last, könnt ihr in der USA und in jedem anderen Land kostenlos Bargeld beziehen. Eine Fremdwährungsgebühr wird dafür nicht erhoben. Nutzt ihr die Kreditkarte für Tankstellenumsätze in der USA, so solltet ihr vorher kostenlos das Bargeld am Geldautomaten abheben. In dem Fall ist der Auslandseinsatz kostenlos. Anders sieht es aus, wenn Ihr eine bargeldlose Zahlung an der US-Tankstelle tätigt, dann werden 1,95 % Gebühren eingezogen. Außerdem sind in der Regel die Barzahlerpreise an US Tankstellen günstiger. Ihr profitiert also doppelt.

Hier könnt Ihr die Hilton Honors Visacard und wahlweise das DKB-Cash beantragen.

 

Kreditkarten der DKB

Kreditkarte 180x114Mehr Infos

beantragen

Hilton Honors Credit Card 120x76Mehr Infos

beantragen
300x189Mehr Infos


beantragen
120x76Mehr Infos


beantragen

300x189Mehr Infos


beantragen
BMW Kreditkarte Classic BlauMehr Infos

beantragen
BMW Kreditkarte Premium GoldMehr Infos

beantragen
Mini Kreditkarte Basic OrangeMehr Infos

beantragen
Mini Kreditkarte Special GoldMehr Infos

beantragen