Meilen und Punkte

Sammeln auf dem Boden und in der Luft

Meilen und Punkte

Rund um den Mietwagen, Versicherungen und Gebühren

Den Mietwagen da… den will ich haben.“ Zack, rausgesucht und dann tauchen die vielen Fragen auf:

  • Welche Versicherungsleistungen möchten Sie als Option?
  • Darf ich ihnen ein Upgrade anbieten?

 

Mietwagen USA
Mietwagen in der USA finden

Fragen über Fragen! Durch die vielen Abkürzungen wird einem ganz schwindlig. Welche Versicherung braucht Ihr für Euren Mietwagen? Welche deckt die Kreditkarte? Meilen oder Punkte? Welche Sammeloption darf es denn sein? Was bedeutet „Statuskunde“ und welche Vorteile bringen AVIS Prefered, Europcar Privilege, Hertz Gold Plus Rewards Five Star und Sixt Platinum?

Jetzt einen günstigen Mietwagen finden

AVIS Preferred – Vorteile mit dem Mietwagen durch Miles and More

Selbstverständlich bietet auch die Autovermietung AVIS ein Kundenbindungsprogramm an. Dadurch ergeben sich verschiedene Vorteile, wenn Ihr einen Mietwagen bucht, die sich in 3 Stufen steigern. Die Mitgliedschaft selbst nennt sich AVIS Preferred. Ihr bekommt für ein Jahr die Preferred Plus Mitgliedschaft mit der Miles and More Kreditkarte.

Einige Vorteile von AVIS Preferred sind:

  • Extra Schalter (Priority Service)
  • Vorausgefüllte Mietunterlagen
  • Exklusiver Kundenservice am Telefon
  • An vielen Mietstationen liegen Unterlagen und Fahrzeugschlüssel direkt im Fahrzeug

Weitere Informationen zum AVIS Preferred Programm…

Europcar Privilege Programm – Mit dem Mietwagen in die Airport Lounge

Die Einstiegsstufe bei Europcar nennt sich Privilege Club und beginnt mit der Anmeldung zum Programm. Ein entscheidender Vorteil ist der Priority Service, durch den Ihr lange Wartezeiten durch ein vorausgefülltes Profil vermeidet. Auch wenn Ihr Euch verspätet, z.B. weil sich der Flug verzögert, bleibt Euch die Reservierung erhalten bis entweder die Station schließt, oder bis 12 Uhr mittags des folgenden Tages. Nach der zweiten Anmietung winkt Euch ein Gutschein in Höhe von 10,00 Euro, bzw. ein kostenloses Wochenende nach der dritten Anmietung zu. In den Accor Hotels könnt Ihr Euch auf bis zu 15 % Rabatt freuen. Auch ist es mit dem richtigen Status bei Europcar möglich, in die Flughafen Lounge zu gehen.

Mehr Informationen zu Europcar und dem Privilege Club…

Gold Plus mit HERTZ: ein Upgrade gefälligst?

Hertz – Gold Plus Rewards Five Star lohnt sich für die Buchung Eures Mietwagens durch:

  • Upgrade in die nächsthöhere Fahrzeugkategorie (wenn verfügbar)
  • 10 % mehr Punkte auf die Anmietung
  • 900 Bonuspunkte nach jeder 10. Anmietung
  • Keine Gebühr für Zusatzfahrer (Ehepartner oder Lebensgefährten)
  • Rabatt auf Kindersitze u.v.m.

SIXT mit der Platinum Card einen günstigen Mietwagen bekommen

Sixt gibt verschiedene Kundenkarten heraus, die Euch mehr oder weniger Vorteile bringen. Durch diese Karte bekommt Ihr eine eigene Kundennummer. Da Eure persönlichen Daten alle im Kundenprofil gespeichert sind, erspart Ihr Euch das lästige Ausfüllen von Formularen sowohl online, als auch an der Sixt Mietstation. Der Buchungsprozess wird erheblich erleichtert. Weiter besteht die Möglichkeit Meilen bei Partner-Airlines oder Punkte bei Partnerhotels zu sammeln. Auch Bonuspunkte bei Shell Clubsmart oder Payback sind möglich.

Beispielsweise bringt Euch die Platinum Sixt Card:

  • Upgrade in die nächsthöhere Fahrzeugkategorie
  • Bis zu 20 % Rabatt (15 % auf Sixt rent a car und Sixt rent a truck, 20 % auf sixt limousinen service in D, A, CH, F und 10 % in anderen Ländern)
  • Bevorzugte Fahrzeugbereitstellung

Weitere Informationen zur Sixt Autovermietung…

Zusatzversicherung für Mietwagen – die Karte macht’s

Die Selbstbeteiligung, die oft um die 1.000,00 Euro pro Schadensfall betragen kann, könnt Ihr durch den Abschluss von Zusatzversicherungen bis auf Null reduzieren. Durch Zahlung mit einigen Kreditkarten, meist Gold- oder Platinumkarten werden einige Zusatzversicherungen aktiviert. Bei der American Express Platinum Card beispielsweise ist ein umfangreiches Versicherungspaket enthalten. Dadurch ist weder bei der Mietwagenhaftpflicht noch bei der Mietwagenvollkaskoversicherung der Abschluss eines Zusatzpaketes notwendig. Auch die American Express Gold Card bringt Euch Vorteile. Dadurch werdet Ihr z.B. in den Sixt Gold Status oder den Hertz Gold Plus Status angehoben.

Tipp:

Sowohl die Mietwagenhaftpflichtversicherung als auch die Mietwagenvollkasko sind in der American Express Platinumcard und in dem Barclaycard Platinum Double enthalten. Die Miles and More Mastercard bietet Euch eine Mietwagenvollkaskoversicherung an.

 

Mit dem Mietwagen aufregende Touren erleben

Ach es gibt nichts Schöneres, als mit einem geilen Mietwagen die Urlaubsregion zu erkunden…

 

Jetzt einen Mietwagen finden

Einen preiswerten und tollen Mietwagen findet Ihr hier

Gebühren und Abkürzungen auf der Rechnung von Eurem Mietwagen

Auf der Mietwagenrechnung steht nie:

„1 Woche Mittelklassewagen für 290,00 Euro.“

Vielmehr sind auf der Rechnung mehrere mysteriöse Begriffe und Abkürzungen enthalten, die es zu entschlüsseln gilt. Die Summe der Einzelbeträge ergibt dann den zu zahlenden Rechnungsbetrag. Leider gehen nicht immer alle Einzelposten in die Buchungsübersicht ein, so dass am Schalter der Betrag oft höher ist. Was sich hinter den einzelnen Begriffen auf der Mietwagenrechnung verbirgt wird nun entschlüsselt:

Concession Recovery Fee (CRF)

Ist eine Gebühr, welche der Mietwagenbetreiber von den Mietern erhebt, wenn der Mietwagen an einem Flughafen in Empfang genommen wird. Sobald sich diese Station an einem Flughafen befindet, wird diese Gebühr fällig. Demzufolge kann der Mieter diese Bequemlichkeitslast vermeiden, wenn er sich an eine Station in der Nähe des Flughafens begibt. Meist sind diese Stationen unmittelbar in der Nähe. Bei einer Mietdauer von 14 Tagen lassen sich locker um die 50 Euro sparen

Customer Facility Charge (CFC)

Diese Gebühr dürfen Mietwagenbetreiber zusätzlich zu der CRF erheben

Frequent Flier Fees

Diese Gebühr dürfen Mietwagenbetreiber erheben, wenn für die Mietwagenbuchung Meilen in einem Vielfliegerprogramm gutgeschrieben werden sollen. Die Höhe der Gebühr richtet sich nach der entsprechenden Airline, bei der die Meilen gutgeschrieben werden

One-way charges

Ist eine Gebühr, die bei einer Einwegmiete erhoben wird. Einwegmiete bedeutet, dass Abholstation (Pick-up) und Abgabestation (Car Rental) nicht identisch sind. Die Einweggebühren sind mitunter erheblich

Passenger Vehicle Rental Tax (PVRT)

Eine Steuer, die auf die Anmietung erhoben wird, weil man eben mietet

Provincial Sales Tax (PST)

Eine Verkehrssteuer, die abhängig von Land oder Region ist

Tax for Fuel Conversation (TFFC)

Es Handelt sich um eine Umweltsteuer

Value Added Tax (VAT)

Umsatzsteuer

Vehicle License Fee (VLF)

Diese Gebühr darf der Autovermieter auf den Kunden umlegen. Damit werden die Kosten für z.B. Zulassung und Inspektionen des Fahrzeuges auf den Kunden umgelegt

Voucher

Die Buchungsbestätigung mit den Buchungsdetails, wenn im Voraus bezahlt wurde. Das zählt dann wie ein Gutschein…

 

Ihr braucht noch einen günstigen Mietwagen?

 

Hier könnt Ihr einen buchen

 

Versicherungen bei Mietwagen – was bedeuten die Abkürzungen?

Neben den Bezeichnungen, die Ihr Für euren Mietwagen auf der rechnung findet, sind auch die Versicherungen wichtig. Ein Unfall im Urlaub ist der absolute Horror. Schlimmer noch, wenn Ihr nicht aufpasst und eine hohe Selbstbeteiligung habt. Dann sind schnell mal 1.000 Euro weg. Deswegen ist es auch hier wichtig zu wissen, was die ganzen Bezeichnungen bedeuten.

Collision Damage Waiver (CDW)

entspricht einer Vollkaskoversicherung und schützt bei Fahrzeugschäden

Loss and Damage Waiver (LDW)

Paket aus CDW und TW

Personal Accident Insurance (PAI)

auch Personal Accident Protection ist eine Versicherung, die die Insassen des Fahrzeuges bei einem Unfall versichert. Im deutschen Sprachgebrauch auch Insassenunfallversicherung genannt. Die Sinnhaftigkeit wird oft diskutiert

(Extended) Roadside Protection

Neben einer Fahrzeugpanne, die durch den Fahrzeugnutzer nicht zu vertreten ist, lassen sich auch Fälle absichern, die durch den Mieter selbst verursacht werden. Dazu zählen bspw.: Einschließen des Schlüssels im Fahrzeug, liegenbleiben durch leeren Kraftstofftank, Starthilfe auf Grund leerer Batterie, Schlüssel verloren oder Fahrzeug festgefahren

Super Collision Damage Waiver (Super CDW)

CDW mit höherer Deckungssumme bzw. reduzierter/ entfallener Selbstbeteiligung

Super Loss and Damage Waiver (LDW)

LDW mit höherer Deckungssumme bzw. reduzierter/ entfallener Selbstbeteiligung

Super Personal Accident Insurance (Super PAI)

Insassenunfallversicherung mit erhöhter Deckungssumme

Supplementary Liability Insurance (SLI)

erhöht die Deckungssumme der Haftpflichtversicherung

Theft Protection (TP)

Versicherungsleistung, bei der ein Fahrzeugverlust durch Diebstahl versichert ist

Theft Waiver (TW)

wie TP

Uninsured Motorist Protection (UMP)

damit werden Schäden versichert, die durch den Unfallgegner verursacht werden, wenn dieser selbst keine Versicherung hat.

Premiumkreditkarten, die eine Mietwagenvollkaskoversicherung anbieten, sind z.B.

Sowohl in der Amex Platinum und dem Barclaycard Platinum Double ist zusätzlich eine Mietwagenhaftpflichtversicherung enthalten.

Aktionen / Deals und Infos

  • Festgeld bei Crédit Agricole Consumer Finance S.A.

    Mit dem Crédit Agricole Consumer Finance Festgeld könnt Ihr eine abgesicherte Anlage mit einem derzeit akzeptablen Zinssatz durchführen. Die Crédit Agricole Consumer Finance S.A. ist der Marktführer für Konsumentenkredite in Frankreich und Europa. Als […]

  • Reisen bildet – Was ist Giralgeld und wieso kostet das Abheben von Bargeld Gebühren?

    Was ist Giralgeld? Auf diese Frage sind wir gestoßen, als wir uns mit der Funktionsweise von Kreditkarten beschäftigt haben. Auf unseren Reisen setzen wir ganz oft Kreditkarten ein und fanden so ein neues Thema für die Rubrik: „Reisen bildet“. Ob Read more… Der […]

  • You know? Es gibt einen Kredit, für den Ihr weniger zurückzahlen müsst!

    Einen Kredit für den Ihr weniger zurückzahlen müsst, als Ihr Euch geliehen habt? Üblich ist doch, dass Ihr mehr zurückzahlen müsst. Klar das liegt an den Zinsen. Die Bank, die Euch das Geld leiht, möchte daran etwas verdienen. Bei Smava Read more… Der […]

  • Comdirect: 75 Euro Urlaubsgeld

    Die comdirect bietet Euch einen Bonus in Höhe von 75,00 Euro für die Urlaubskasse an. Für das Comdirekt Urlaubsgeld fast nichts tun Wenn Ihr das Urlaubsgeld in Höhe von 75,00 Euro erhalten möchtet, müsst Ihr fast nichts dafür tun. Im Read more… Der Beitrag […]

  • Was macht eine Bank? – Die DKB als #geldverbesserer

    Derzeit geht die DKB in die Nachhaltigkeit und hat die Kampagne #geldverbesserer ins Leben gerufen. Dabei beantwortet sie die Frage: Was macht eine Bank? Doch was soll die Kampagne bedeuten? Welche Bedeutung hat die DKB für uns Reisende? Wir möchten Read more… Der Beitrag Was […]

  • Was ist Cashback und wie könnt ihr davon profitieren?

    Geld, Meilen oder Punkte. Was ist Cashback? Das ist eine schöne Sache, denn der Preis für den Einkauf wird dadurch geringer. Wenn wir einkaufen gehen, nehmen wir Ware und bezahlen dafür Geld. Nun gibt es allerdings die Möglichkeit, durch das Read more… Der Beitrag Was […]

  • GenialCard ohne Fremdwährungsgebühren, kostenloses Bargeld abheben und 20 Euro kassieren

    Keine Fremdwährungsgebühren und kostenlos Bargeld abheben! Was bisher nur für die GoldCard der Hanseatic Bank galt, geht seit ein paar Monaten auch mit der GenialCard. Das Tolle ist: die GenialCard bringt Euch 20,00 Euro für die Urlaubskasse. Die GenialCard entlastet Read […]

  • Meilen doppelt sammeln mit super Angeboten von LH-Holidays

    Könnt Ihr bei Miles & More Meilen doppelt sammeln? Ja in der Tat, das funktioniert! Lufthansa Holidays ist eine gute Möglichkeit mit Pauschalreisen Miles & More Meilen zu sammeln. Die gesammelten Prämienmeilen könnt Ihr sogar verdoppeln. Regulär erhaltet Ihr 1 Read […]

  • Meilen sammeln mit Shell – Tricks und Kniffe sinnvoll anwenden

    Meilen sammeln mit Shell? Das geht doch nur bei Aral, denken sich wohl einige. Denn Payback ist in Deutschland sehr bekannt. Sicherlich wissen die einen oder anderen von Euch, dass Ihr bei Aral Paybackpunkte sammeln könnt. Klar, ihr werdet ja Read more… Der Beitrag Meilen sammeln mit […]

  • Was ist eine Mastercard und was bedeutet World Elite?

    Eine Mastercard erkennt man im Prinzip daran, dass „Mastercard“ auf der Kreditkarte draufsteht. Ein weiteres Erkennungsmerkmal sind die zwei sich überlappenden Kreise, die sich in der Regel unten rechts auf der Karte befinden. Im Laufe der Jahre veränderte sich das Read […]