Meilen und Punkte

Sammeln auf dem Boden und in der Luft

Meilen und Punkte

Flying Blue – das Vielfliegerprogramm von Air France und KLM

Flying Blue ist das Vielfliegerprogramm von Airfrance, KLM, Aircalin, HOP, Joon, Kenya Airways, Tarom und Transavia.

In dem Vielfliegerprogramm werden vier Stufen unterschieden:

  • Explorer
  • Silber
  • Gold und
  • Platinum

Vorteile ab der ersten Stufe bei Flying Blue

Bereits ab der ersten Stufe gibt es bis zu 10,00 Euro Ermäßigung auf das erste kostenpflichtig aufzugebende Gepäckstück. Dies gilt auf Lügen mit: Airfrance, KLM und HOP!
Gegen Gebühr wird Euch Zugang zu einigen Lounges von Air France, KLM oder Delta Airlines gewährt, wenn Euer internationaler Flug von einem SkyTeam-Partner durchgeführt wird. Weiter erhaltet Ihr Ermäßigung auf die Sitzplatzoptionen von Air France. Der Rabatt beträgt bereits in der niedrigsten Statusstufe (Explorer) 10%.

Die Wahl des Sitzplatzes (ein Standardsitzplatz) ist beim Check-in kostenlos, während die Auswahl bei den höheren Statusstufen generell nichts kostet. Auf Flügen, die durch KLM durchgeführt werden, ist ebenfalls mit einer zehnprozentigen Ermäßigung zu rechnen. Damit könnt Ihr rabattierte Sitze mit besserem Komfort buchen. Außer den Upgrades in La Premiere, auf den Flügen mit Air France, sind Upgrades immer durch Meilen möglich. Als Vielflieger erhaltet Ihr 4 Meilen pro ausgegebenen Euro auf Flügen mit Air France, KLM, HOP! und Joon.

Flying Blue Statusmeilen – XP

Die Statusmeilen, die eine höre Elitestufe ermöglichen, nennen sich bei Flying Blue: „XP„.

Die Prämienmeilen sind unbegrenzt gültig, wenn alle drei Jahre mindestens eine Aktivität verbucht wird. Es müssen also alle drei Jahre mindestens einmal Meilen gesammelt, oder eingelöst werden.

Die höherwertigeren Statusstufen bringen Euch mehr Vorteile. So entspricht der Silberstatus dem SkyeTeam Elite, der Goldstatus und der Platinumstatus dem SkyeTeam Elite plus. In allen drei höherwertigen Mitgliedschaftsstufen bekommt Ihr keine Ermäßigung von 10,00 Euro mehr auf Euer Freigepäck, sondern es gibt ein zusätzliches Freigepäcksstück auf den Flügen, die durch SkyTeam-Partner durchgeführt werden. Der Zugang zu den Lounges ist für Euch und einen Gast dann kostenfrei, wenn ihr mindestens den Goldstatus habt. Als Silver Mitglied, erhaltet ihr Priorität beim Check-in und beim Boarding. Ab dem Goldstatus genießt Ihr die Vorzüge von Sky Priority. Dies hat natürlich zahlreiche Vorteile, wie eine schnellere Sicherheitskontrolle und auch eine schnellere Gepäcksauslieferung.

Die Ermäßigung auf die Sitzplatzptionen staffeln sich ab dem Silberstatus wie folgt: 25% (Silber), 50% (Gold). Kostenlos sind alle Sitzplatzoptionen ab dem Platinum Status. Die Komfortleistungen sind ab dem Platinum Status ebenfalls kostenfrei. So profitiert Ihr von mehr Beinfreiheit und einen Vorzugssitzplatz.

Ab dem Silberstatus sind ebenfalls die Komfortsitze von Delta Airlines kostenfrei buchbar. Wie auch bei vielen anderen Vielfliegerprogrammen erhaltet ihr mit steigenden Status einen Elitebonus und damit mehr Meilen pro ausgegebenem Euro. Zusammen mit dem Elitebonus beträgt die Sammelrate beim Silberstatus 6 Meilen pro Euro, beim Goldstatus 7 und beim Platinum 8 Meilen pro Euro. Ab dem Silberstatus setzt der Meilenverfall regulär aus. Dies geht natürlich nur, solange Ihr einen Status habt.

Eine Besonderheit Elitestatus Platinum auf Lebenszeit

Wenn Ihr zehn aufeinanderfolgende Jahre Platinum Mitglied seid, bleibt ihr Platinum Mitglied, und zwar auf Lebenszeit.
Flying Blue ist ein familienfreundliches Vielfliegerprogramm. Im Normalfall ist es so, dass für die Beibehaltung eines Elitestatus eine gewisse Anzahl an Statusmeilen (XP’s) gesammelt werden muss. Während einer Mutterschaft ist es in der Regel schwierig viel zu fliegen. In diesem Fall habt ihr die Möglichkeit, die Herabstufung während dem Mutterschutz auszusetzen. Dazu stellt Ihr einen Antrag und erbringt den Nachweis über die Mutterschaft.

Flying Blue – pro family!

Hier könnt Ihr günstige Flüge mit Airfrance finden

Flying Blue mit Air France

günstige Flüge mit Airfrance finden

Mitglieder des SkyTeam

AeroflotAerolineas ArgentinasAeromexicoAir EuropeAir France
AlitaliaChina AirlinesChina Eastern AirlinesCzech AirlinesDelta Airlines
Garuda IndonesiaKenya AirwaysKlm Royal Dutch AirlinesKorean AirMiddle East Airlines
Saudi Arabian AirlinesTaromVietnam AirlinesXiamen Airlines

Aktionen / Deals und Infos

  • Festgeld bei Crédit Agricole Consumer Finance S.A.

    Mit dem Crédit Agricole Consumer Finance Festgeld könnt Ihr eine abgesicherte Anlage mit einem derzeit akzeptablen Zinssatz durchführen. Die Crédit Agricole Consumer Finance S.A. ist der Marktführer für Konsumentenkredite in Frankreich und Europa. Als […]

  • Reisen bildet – Was ist Giralgeld und wieso kostet das Abheben von Bargeld Gebühren?

    Was ist Giralgeld? Auf diese Frage sind wir gestoßen, als wir uns mit der Funktionsweise von Kreditkarten beschäftigt haben. Auf unseren Reisen setzen wir ganz oft Kreditkarten ein und fanden so ein neues Thema für die Rubrik: „Reisen bildet“. Ob Read more… Der […]

  • You know? Es gibt einen Kredit, für den Ihr weniger zurückzahlen müsst!

    Einen Kredit für den Ihr weniger zurückzahlen müsst, als Ihr Euch geliehen habt? Üblich ist doch, dass Ihr mehr zurückzahlen müsst. Klar das liegt an den Zinsen. Die Bank, die Euch das Geld leiht, möchte daran etwas verdienen. Bei Smava Read more… Der […]

  • Comdirect: 75 Euro Urlaubsgeld

    Die comdirect bietet Euch einen Bonus in Höhe von 75,00 Euro für die Urlaubskasse an. Für das Comdirekt Urlaubsgeld fast nichts tun Wenn Ihr das Urlaubsgeld in Höhe von 75,00 Euro erhalten möchtet, müsst Ihr fast nichts dafür tun. Im Read more… Der Beitrag […]

  • Was macht eine Bank? – Die DKB als #geldverbesserer

    Derzeit geht die DKB in die Nachhaltigkeit und hat die Kampagne #geldverbesserer ins Leben gerufen. Dabei beantwortet sie die Frage: Was macht eine Bank? Doch was soll die Kampagne bedeuten? Welche Bedeutung hat die DKB für uns Reisende? Wir möchten Read more… Der Beitrag Was […]

  • Was ist Cashback und wie könnt ihr davon profitieren?

    Geld, Meilen oder Punkte. Was ist Cashback? Das ist eine schöne Sache, denn der Preis für den Einkauf wird dadurch geringer. Wenn wir einkaufen gehen, nehmen wir Ware und bezahlen dafür Geld. Nun gibt es allerdings die Möglichkeit, durch das Read more… Der Beitrag Was […]

  • GenialCard ohne Fremdwährungsgebühren, kostenloses Bargeld abheben und 20 Euro kassieren

    Keine Fremdwährungsgebühren und kostenlos Bargeld abheben! Was bisher nur für die GoldCard der Hanseatic Bank galt, geht seit ein paar Monaten auch mit der GenialCard. Das Tolle ist: die GenialCard bringt Euch 20,00 Euro für die Urlaubskasse. Die GenialCard entlastet Read […]

  • Meilen doppelt sammeln mit super Angeboten von LH-Holidays

    Könnt Ihr bei Miles & More Meilen doppelt sammeln? Ja in der Tat, das funktioniert! Lufthansa Holidays ist eine gute Möglichkeit mit Pauschalreisen Miles & More Meilen zu sammeln. Die gesammelten Prämienmeilen könnt Ihr sogar verdoppeln. Regulär erhaltet Ihr 1 Read […]

  • Meilen sammeln mit Shell – Tricks und Kniffe sinnvoll anwenden

    Meilen sammeln mit Shell? Das geht doch nur bei Aral, denken sich wohl einige. Denn Payback ist in Deutschland sehr bekannt. Sicherlich wissen die einen oder anderen von Euch, dass Ihr bei Aral Paybackpunkte sammeln könnt. Klar, ihr werdet ja Read more… Der Beitrag Meilen sammeln mit […]

  • Was ist eine Mastercard und was bedeutet World Elite?

    Eine Mastercard erkennt man im Prinzip daran, dass „Mastercard“ auf der Kreditkarte draufsteht. Ein weiteres Erkennungsmerkmal sind die zwei sich überlappenden Kreise, die sich in der Regel unten rechts auf der Karte befinden. Im Laufe der Jahre veränderte sich das Read […]