Auf Reisen Sparen

Urlaubskasse füllen, Meilen und Punkte sammeln

Auf Reisen Sparen

GenialCard und GoldCard: Die Kreditkarten der Hanseatic Bank

Die Hanseatic Bank wurde ursprünglich als Privatkundenbank für die Teilzahlung von Konsumgütern gegründet. Demzufolge werden heutzutage Konsumentenkredite, Kreditkarten und Immobilienfinanzierungen angeboten. Bei den Kreditkarten gehören die GenialCard und die GoldCard zum Portfolio der Hanseatic Bank. Das schöne an beiden Kreditkarten: Ihr zahlt weltweit kostenlos und hebt Gebührenfrei am Automaten Bargeld ab.

Einfach genial – die GenialCard gibt zinsfreie Ratenzahlung

Die GenialCard bekommt Ihr dauerhaft ohne Jahresgebühr, mit einem Verfügungsrahmen bis zu 2.500,00 Euro. Euch können bis zu drei Partnerkarten ausgestellt werden, wobei jeder Inhaber dieser Visa Card bis zu 15 % Rabatt in über 300 Shops erhalten kann. Für die Begleichung des Saldos habt Ihr entweder die Möglichkeit die volle Summe zu zahlen, oder 5 % des offenen Saldos. Beim Online-Antrag bekommt Ihr sofort die Entscheidung, ob Euer Antrag genehmigt wird. Wenn Ihr Urlaubsreisen über das Partnerportal Urlaubsplus bucht, erhaltet Ihr 5 % Ermäßigung auf den Reisepreis.

Hier die GenialCard beantragen

Die GoldCard der Hanseatic Bank

Wie Ihr aus dem Namen erkennen könnt, bietet Euch die GoldCard weitere Leistungen. Damit wird die goldene Visakarte der Hanseatic Bank zu einer Reisekreditkarte. Zu den Versicherungsleistungen zählen:

  • Reiserücktritt- und Abbruchversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Flug- und Gepäckverspätungsversicherung
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • SicherSmartphone-Versicherung bei Diebstahl oder Herunterfallen

Ihr habt mit der Hanseatic GoldCard einen weiteren Vorteil auf der Reise: Bei der Abhebung von Bargeld zahlt Ihr weltweit keine Gebühren. Wenn Ihr auf das Konto der goldenen Visakarte Geld einzahlt und diese damit im Plus führt, könnt Ihr das Ganze auch als verzinstes Tagesgeldkonto nutzen.
Selbstverständlich ist auch hier eine flexible Rückzahlung des Kartensaldos möglich. Die kontaktlose Möglichkeit des Bezahlens wird Euch auch bei dieser modernen Visa Karte angeboten. Gerade der kostenfreie Bezug von Bargeld ist unheimlich sinnvoll, wenn Ihr in Länder reist, in denen der Euro nicht das gesetzliche Zahlungsmittel ist. Einige andere Kreditkartenherausgeber erheben Gebühren bis zu 2 % des abgehobenen Betrages.

Nun die GoldCard online beantragen und Versicherungsleistungen nutzen.